Nicht unterstützten Browser erkannt

Die Lenovo Support Webseite unterstützt den Microsoft© Internet Explorer 10+, Mozilla Firefox 29+, Chrome 34+

      ThinkVantage System Update 3.16 für Windows Vista (32 Bit, 64 Bit), XP, 2000

      zurück#ProductName# - Downloads

      Name
      Betriebssystem
      Version
      Veröffentlicht
      Jetzt herunterladen
      Checksum Data
      System Update 3.16
      exe
      16.2 MB
      Windows Vista (32-Bit)
      Windows Vista (64-Bit)
      Windows XP (32-bit)
      3.16.0010
      8/9/2016
      README for System Update 3.16
      txtreadme
      11.3 KB
      Windows Vista (32-Bit)
      Windows Vista (64-Bit)
      Windows XP (32-bit)
      3.16.0010
      8/9/2016

      System Update lädt Updates für Software, Treiber und das BIOS über das Internet direkt von einem Lenovo Server herunter. Benutzer benötigen dafür keine besonderen Kenntnisse, wo sich das Paket befindet oder ob es vom Zielsystem benötigt wird.

      Allgemeine Funktionen von System Update umfassen:

      • Unterstützung von Active Directory
      • Unterstützung von HTTP Basic- und NTLM Proxy-Authentifizierung
      • Silent Script-Unterstützung
      • Einfache Feststellung der erforderlichen Software-, Hardware- und Lösungsangebote von Lenovo für eine optimierte Computerleistung
      • Update-Suche von externen Medien, lokaler Festplatte oder Netzwerkspeicherort aus
      • Direktverbindung mit dem Lenovo Service und Support oder einem lokalem Speicher, der durch den IT-Administrator konfiguriert wurde, und der alle verfügbaren Lenovo Treiber, Software und BIOS-Updates enthält
      • Integration in weitere Lenovo-Anwendungen, wie Rescue & Recovery, Client Security Solution, System Migration Assistant und Access Connections

      Die Administratorfunktionen von System Update umfassen:

      • Einrichtungs- und Änderungsmöglichkeit für individuelle Update-Pakete passend zum System Update mit Package Builder.
      • Verwaltungs- und Einrichtungsmöglichkeit eines lokalen Repository mit Update Retriever.
      • Importmöglichkeit für individuelle Pakete und Update-Abruf von der Lenovo Support-Seite mit Update Retriever.
      • Individuelle Anpassungsmöglichkeit für System Update mit ADM-Dateien und Registry-Einstellungen, Administratortools für das System Update sind auf der Seite Administratortools erhältlich.

      Unterstützte Systeme

      ThinkVantage System Update wird von folgenden Systemen unterstützt:

      • Lenovo 3000 C100, C200, N100, N200, N500, V100, V200 Notebooks
      • Lenovo 3000 J100, J105, J110, J115, J200, J200p, J205, S200, S200p, S205 Desktop-Computer
      • Alle ThinkPad Computer
      • Alle ThinkCentre Desktop-Computer
      • Alle ThinkStation Desktop-Computer

      ThinkVantage System Update unterstützt weitere Modelle, wenn für diese Inhalte erstellt werden.

      Softwareanforderungen

      Folgende Betriebssysteme werden unterstützt:

      • Microsoft Windows 2000 mit Service Pack 4 oder höher
      • Microsoft Windows XP (32 Bit) mit Service Pack 1, 2 oder 3
      • Microsoft Windows Vista (32 Bit und 64 Bit) Service Pack 1
      • Microsoft Windows Vista (32 Bit und 64 Bit) Service Pack 2

      Folgende Betriebssysteme werden NICHT unterstützt:

      • Microsoft Windows 7 Beta

      Hinweis:

      • Microsoft .NET Framework Version 1.1 mit Service Pack 1 oder Microsoft .NET Framework Version 2.0 ist erforderlich, damit
        System Update fehlerfrei funktioniert. Stellen Sie mithilfe von Microsoft Windows Update sicher, dass Microsoft .NET Framework 1.1
        oder 2.0 auf Ihrem System installiert ist.
      • Für Windows Vista (32 Bit und 64 Bit) Service Pack 2 muss vor dem Ausführen von System Update der ThinkVantage System Update Patch installiert werden. Weitere Informationen erhalten Sie über folgenden Link:
      ThinkVantage System Update Patch für Microsoft Windows Vista Service Pack 2 herunterladen

      Microsoft Windows 7 Benutzer werden gebeten, ThinkVantage System Update 5.07 herunterzuladen.

      Microsoft .NET Framework Version 3.5 mit Service Pack 1 oder höher ist für ein fehlerfreies System Update erforderlich. Stellen Sie mithilfe von Microsoft Windows Update sicher, dass Microsoft .NET Framework 3.5 SP1 oder höher auf Ihrem System installiert ist.

      Überlegungen

      System Update kann unter Windows 2003 installiert werden. Das Lenovo Support Center unterstützt jedoch Windows 2003 nicht. Wenn ein Benutzer versucht, Updates aus dem Lenovo Support Center herunterzuladen, zeigt System Update lediglich Fehler 42 an. Das bedeutet, dass
      das Lenovo Support Center das Betriebssystem nicht unterstützt.

      Zusätzliche Informationen

      Bitte beziehen Sie sich auf die Hilfedatei ( Inhalt in englisch), um für foldendes Informationen zu erhalten:

      • Installationsanweisungen
      • Welche Version ist installiert?
      • Änderungsübersicht
      • Bekannte Einschränkungen (wenn zutreffend)

      • Alias ID: MIGR-66956, MIGR-66956-KR
      • Dokumenten ID:DS013489
      • Letztes Update :09 Aug 2016
      • © 2015 Lenovo