Nicht unterstützten Browser erkannt

Die Lenovo Support Webseite unterstützt den Microsoft© Internet Explorer 10+, Mozilla Firefox 29+, Chrome 34+

      ThinkVision LT1421 14 Zoll-Breitbild-Flachbildschirm – Übersicht

      ThinkVision LT1421 mit Schutzhülle (1452-DB6) ThinkVision LT1421 mit Displayschutz (1452-DS6)

       

      ThinkVision LT1421 14 Zoll-Breitbild-Flachbildschirm (1452)
      Maschinentyp – Modelle: 1452-DB6, 1452-DS6

       

      Leistungsmerkmale und technische Daten

      ThinkVision LT1421 14 Zoll-Breitbild-Flachbildschirm (1452) – Leistungsmerkmale:

      • 355,6 mm (14 Zoll) sichtbarer Bildschirmbereich
      • Bildschirmauflösung 1.366 x 768, entspricht der Auflösung des Notebookbildschirms
      • Schlank (21,5 mm, bis minimal 9,3 mm)
      • Geringes Gewicht (Monitor: 0,84 kg (1,8 lbs); mit Schutzhülle: 1,35 kg (2,97 lbs)
      • Justierbarer Standfuß für optimalen Anzeigekomfort (Neigungswinkel 12° ~ 40°)
      • 16 Helligkeitsstufen über Taste für Helligkeitsanpassung
      • USB 2.0-Anschluss
      • USB-Anschluss, Anschlussbuchse für Kensington Sicherheitsschloss
      • Electronic Product Environmental Assessment Tool (EPEAT) Gold-zertifiziert
      • VESA-Halterung nicht möglich
      • Erhältlich in Raven Black
      Leistungsmerkmale Technische Daten
      Monitorgröße 355,6 mm (14 Zoll)
      Sichtbare Bildgröße 355,6 mm (14 Zoll)
      Maximal sichtbarer Bildschirmbereich 310,80 mm (H) x 175,26 mm (V)
      Kontrastverhältnis (normal) 400:1
      Helligkeit (normal) 200 cd/m2
      Farben 262.000
      Betrachtungswinkel (normal) Horizontal: 90 Grad (bei einem Kontrastverhältnis von 10:1)
      Vertikal: 50 Grad (bei einem Kontrastverhältnis von 10:1)
      Reaktionszeit (normal) 8 ms
      Pixelabstand 0,227 mm
      Rahmenbreite 12,1 mm
      USB Soundbar-Anschluss Nein
      Anschlussbuchse für Kensington-Schloss Ja
      Composit SYNC Nein
      SYNC on Green Nein
      Native Auflösung 1.366 x 768
      Bedienelemente Digital
      Sperrbare Bedienelemente Ja
      Bildschirmanzeige (OSD) Nein
      Voreingestellte Displaymodi 1
      Unterstützt Energiemanagement Ja – VESA DPMS
      Stromversorgung USB 2.0
      USB-Kabel 1,8 m (abnehmbar)
      Neigbarer Standfuß zwischen 12° ~ 40° verstellbar
      JEIDA-Konformität Nein
      FCC B-Konformität Ja
      MPR-2-Emissionskonformität Nein
      MPR-3-Emissionskonformität Nein
      TCO-Prüfsiegel Nein
      EU-Richtlinie 2002/95/EG (RoHS) Ja

       

      Physische Daten
      Parameter Ohne Verpackung Mit Verpackung
      Breite 335,0 mm (13,19 Zoll) 385 mm (15,16 Zoll)
      Tiefe 21,5 mm (0,85 Zoll) 267 mm (10,51 Zoll)
      Höhe 217,9 mm (8,58 Zoll) 63 mm (2,48 Zoll)
      Gewicht (nur Monitor) 0,84 kg (1,8 lbs) - - - - - - - - - -
      Gewicht (mit Hülle) 1,02 kg (2,25 lbs) 1,32 kg (2,91 lbs)

       

      Stromversorgung
      • Eingangsspannung: 5 V DC
      • Stromverbrauch:
        • Maximal: 5 Watt
        • Stromverbrauch Normalbetrieb: 4,2 Watt (typischer Stromverbrauch wurde nach EPA 5.1 getestet)
        • Stand-by: < 0,1 Watt
        • Energiesparen: < 0,1 Watt
        • Aus: 0 Watt

      Hinweis:Der tatsächliche Stromverbrauch hängt vom gewählten Anzeigemodus, den angezeigten Bildern und den Benutzereinstellungen der Steuerung ab.

       

      Umgebungstemperatur und relative Luftfeuchtigkeit
      Parameter Temperatur Relative Luftfeuchtigkeit Höhe
      Betrieb 0 bis 40 Grad C 10 bis 80 % 0 bis 3.657 m
      Versand -20 bis 60 Grad C 5 bis 95 % 0 bis 10.668 m
      Speicher -20 bis 60 Grad C 5 bis 95 % 0 bis 3.657 m

       

      Geräuschpegel

      Deklarierte Luftschallemissionen LWAU = 4,5 bel oder weniger. Der genannte Geräuschpegel ist der deklarierte (oberer Grenzwert), A-gewichtete Schallleistungspegel in Bel, der für eine zufällige Auswahl an Monitoren gemessen wurde. Alle Messungen wurden gemäß ANSI S12.10 vorgenommen und gemäß ISO/DIS 7779 deklariert.

       

      Verpackung
      • Ein Monitor
      • Nicht Abnehmbarer, neigbarer Standfuß; vormontiert
      • 1,8 m (5,9 foot) langes, abnehmbares Y-USB-Kabel
      • Displayschutz
      • Die CD enthält das mehrsprachige Benutzerhandbuch, das Setup-Testmuster und die Windows Installationsdatei
      • Schnellstart- und Sicherheitsposter

      Hinweis:Da die Stromversorgung dieses Monitors über USB-Kabel erfolgt, ist kein Stromkabel im Lieferumfang enthalten.

       

      Garantie

      Drei Jahre – Customer Carry-in oder Mail-in über den Rapid Replacement Service

      • Ankündigungsdatum: 16. August 2011 (weltweit)
      • Verfügbarkeitsdatum: 14. September 2011 (weltweit)

       

      Hardwarekompatibilität

      Das Display ist für den Betrieb mit Computern oder Grafikkarten vorgesehen, die ein Videosignal gemäß folgender Spezifikation ausgeben:

      Parameter Monitor
      Native Auflösung 1.366 x 768 Pixel
      Maximale Bandbreite 480 MHz

      Der Monitor unterstützt die VESA-Standard-Timings, wie in der Display Monitor Timing-Spezifikation Version 1.8 vom 17. September 1998 für folgende Modi angegeben:

      • 1.366 x 768 bei 60 Hz
      Voreingestellte Displaymodi
      Adressierbarkeit
      (H x V Pixel)
      Eingehende Bildwiederholrate
      1.366 x 768 Pixel 60 Hz

      Kompatibilität
      Der Monitor wird mit einem trennbaren, 1,8 m (5,9 Fuß) langen USB-Y-Kabel geliefert. Dieses Kabel hat zwei Standardanschlüsse des Typs A für die Verbindung des Computersystems und einen Mini/B-Stecker für den Anschluss des Monitors. Dieses Modell wurde mit ThinkPad Systemen getestet. Es ist mit Systemen und Grafikkarten kompatibel, die den entsprechenden Teilen der VESA- und Industrienormen und -richtlinien für Computer-Display-Monitor-Timings, Version 1.8, die am 17. September 1998 verabschiedet wurden, entsprechen. Die unterstützten Anzeigemodi und die Anzahl der Farben sind eine Funktion des angeschlossenen Computersystems. Welche Displaymodi, Bildwiederholraten und Farbtiefen zur Verfügung stehen, hängt von der Kombination aus Computersystem, Betriebssystem und Anwendungssoftware ab. Nicht jede Kombination deckt das gesamte Spektrum ab. Die Plug-and-Play-Funktion des Monitors entspricht dem VESA DDC-Standard. Um wirksam zu sein, muss dieser Standard auch in der Computerhardware und Software implementiert sein, die mit dem Monitor verwendet werden.

      T Serie X Serie Edge L- und SL-Serien Docks und Portreplikatoren
      T400, T400s X1 Edge 13, Edge 14, Edge 15 L420, L520 Lenovo USB 2.0-Portreplikator mit digitalem Monitoranschluss (US)
      T410, T410i, T410s, T410si X201, X201i, X201s, X201t E220s SL300 ThinkPad Mini Dock Serie 3
      T420, T420i, T420s X200, X200s, X200t, X200 Tablet E420, E420s, E425 SL400, SL410 ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3
      T500 X220, X220i, X220 Tablet E520, E525 SL500, SL510 ThinkPad Mini-Dock Plus Serie 3 – (170 W)
      T510, T510i X300     ThinkPad Portreplikator Serie 3
      T520, T520i X301     ThinkPad Ultrabase Serie 3
              ThinkPad W700 Mini-Dock 2.0

       

      Softwareanforderungen
      • Microsoft Windows 8.1
      • Microsoft Windows 8
      • Microsoft Windows 7
      • Microsoft Windows Vista
      • Microsoft Windows XP

       

      Ergonomie/Emissionen/Umwelt/Kompatibilität – Zulassungen
      • ENERGY STAR 5.1
      • Software: Microsoft Windows 7/Vista/XP
      • EU-Richtlinie 2002/96/EG – WEEE
      • EU-Richtlinie 2002/95/EG – RoHS
      • China RoHS
      • REACH
      • EuP
      • ULE Gold

       

      Behördliche Zulassungen – EMI/Sicherheit
      • SICHERHEIT
        • Australisch
        • BELLIS (Weißrussland)
        • BSMI (Taiwan)
        • CCC (China)
        • CE (Europa)
        • cULus+ICES (USA/Kanada)
        • KC (Korea)
        • Gost (Russland)
        • IEC950 CB-Report
        • JEITA (Japan)
        • KEBS (Kenia)
        • KONCAR (Kroatien)
        • KVALITET (Serbien)
        • NEMKO (Nordeuropa)
        • Neuseeland
        • NOM (Mexiko)
        • OTAN (Kasachstan)
        • SASO (Saudi-Arabien)
        • SONCAP (Nigeria)
        • TÜV Bauart (Deutschland)
        • TÜV-S (Argentinien)
      • EMI
        • Australisch
        • BSMI (Taiwan)
        • CCC (China)
        • CE (Europa) DoC
        • FCC B (USA) DoC
        • IC (Kanada)
        • KC (Korea)
        • Neuseeland
        • SABS (Südafrika)
        • VCCI (Japan)

       

      Einschränkungen
      • Das angeschlossene Computersystem und die Grafikkarte entscheiden darüber, welche Displaymodi verfügbar sind. Nicht jede Kombination aus Computersystem, Betriebssystem, Grafikkarte und Anwendungssoftware deckt das gesamte Spektrum an Displaymodi ab, die von diesen Monitoren unterstützt werden.
      • Die Timings des horizontalen und vertikalen Synchronisierungssignals sind entscheidend für die Bildqualität. Aus diesem Grund ist es nicht möglich, alle möglichen H- und V-Sync-Timings für jeden einzelnen Displaymodus zu unterstützen.
      • Damit das Bild über die Bedienelemente maximal vergrößert werden kann, muss der Monitor die Signaltimings des verwendeten Displaymodus unterstützen.
      • Dieser Monitor entspricht in allen Displaymodi FCC Klasse B zur Verwendung im Wohnbereich.
      • Die Energiemanagement-Funktion des Monitors entspricht dem VESA DPMS-Standard. Damit das Energiemanagement des Monitors funktioniert, muss dieser Standard auch in der Computerhardware und Software implementiert sein, die mit dem Monitor verwendet werden. Das System muss vom Benutzer einstellbare Energieoptionen mit der Möglichkeit zur Festlegung von Ausschaltzeiten bereitstellen. Die Energiemanagement-Funktion des Monitors wird nur aktiviert, wenn vom angeschlossenen Computersystem oder der Grafikkarte ein entsprechendes Signal empfangen wird.
      • Bestimmte Funktionen setzen eine entsprechende Konfiguration des Computersystems voraus. Daher sind bei Anschluss an ein bestimmtes Computersystem möglicherweise nicht alle Monitorfunktionen aktiviert.
      • Ein 355,5 mm (14 Zoll) LCD-Flachbildschirm verfügt über fast 3 Millionen Subpixel-Transistoren auf einer Fläche von mehr als 541 Quadratzentimetern. Eine kleine Zahl von Subpixel-Transistoren kann aufgrund kostengünstiger Herstellungsverfahren defekt sein.

       

      Weitere Produktinformationen
      Informationen zum Produktrecycling-Programm
      Lenovo Herstellergarantie
      Übereinstimmungserklärung für ThinkVision LT1421
      Konfigurationsdateien – Treiber und Downloads für Ihr Produkt
      Publikationen – Publikationen in verschiedenen Sprachen für Ihr Produkt
      Personal Systems Reference (PSREF) – Detaillierte Informationen über die Leistungsmerkmale und technischen Daten von Lenovo Produkten.

      Search

      War diese Information hilfreich??

      Ihr Feedback hilft uns diese Seite zu verbessern..

      • Alias ID:
      • Document ID: PD015702
      • Letztes Update :27 Nov 2014
      • © 2016 Lenovo