Print
#Account Title#
Search
Nicht unterstützter Browser erkannt:Lieber Besucher,der von Ihnen verwendete Browser wird nicht von dieser Website unterstützt. Bitte klicken Sie für weitere Informationen über die Browserhier die wir unterstützen und wie sie zu erhalten sind..

NVIDIA Optimus – ThinkPad Mehrbildschirm-Konfigurationen

Ausgewählte ThinkPad Geräte mitNVIDIA Optimus Technologie unterstützen mehrere externe Displays neben einem aktiven ThinkPad Display.

Die folgenden Konfigurationen mit oder ohne Dock sind verfügbar:

  • Konfigurationen mit drei Displays
    • Nur ThinkPad
    • ThinkPad Mini Dock Serie 3 (4337)
    • ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – 90 W (4338-10U) oder ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – 170 W (4338-30U)
  • Konfigurationen mit vier Displays
    • ThinkPad Mini Dock Serie 3 (4337)
    • ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – 90 W (4338-10U) oder ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – 170 W (4338-30U)

Konfigurationen mit drei Displays: Nur ThinkPad

Unterstützt ein aktives ThinkPad Display und bis zu zwei externe Monitore für eine Konfiguration mit drei Displays.

Zwei Monitore

Konfiguration mit drei Displays ausschließlich für ThinkPad:

  • 1. Display: Aktives ThinkPad Display
  • Zweites Display: Analoger VGA-Monitor am ThinkPad VGA-Analoganschluss.
  • Drittes Display: DisplayPort-Monitor am ThinkPad DisplayPort-Monitoranschluss.

Hinweis: DisplayPort-Monitorkabel zum Anschluss von DVI-Monitoren (digital) oder VGA-Monitoren (analog) an den DisplayPort-Monitoranschluss sind verfügbar.

Die folgenden dedizierten ThinkPad Grafiksysteme mit NVIDIA Optimus Technologie unterstützen ausschließlich ThinkPad Konfigurationen mit drei Displays:

  • ThinkPad T420, T420i, T420s, T420si, T430, T430i
  • ThinkPad T520, T520i, T530, T530i
  • ThinkPad W520, W530

Hinweis: T430s und T430si unterstützen die Konfiguration mit drei Displays nicht. Die Konfiguration mit drei Displays erfordert zwei DisplayPorts. Daher wird eine Dockingstation benötigt.

Konfigurationen mit drei Displays: ThinkPad Mini Dock Serie 3 – 90 W (4337)

Unterstützt ein aktives ThinkPad Display und bis zu zwei externe Monitore für eine Konfiguration mit drei Displays.

Zwei Monitore mit Dock

ThinkPad Mini Dock Serie 3 – Konfiguration mit drei Displays:

  • 1. Display: Aktives ThinkPad Display
  • Zweites und drittes Display: Jede der folgenden Kombinationen:
    • DisplayPort am ThinkPad
    • DisplayPort am Mini Dock
    • DVI-Digitalanschluss am Mini Dock
    • VGA-Analoganschluss am Mini Dock

    Bei den Optimus-fähigen dedizierten Grafiklösungen von ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i müssen alle zusätzlichen Monitore am Mini Dock angeschlossen werden, wenn ein Monitor am VGA-Analoganschluss des Docks angeschlossen ist.

Hinweis: DisplayPort-Monitorkabel zum Anschluss von DVI-Monitoren (digital) oder VGA-Monitoren (analog) an den DisplayPort-Monitoranschluss sind verfügbar.

Die folgenden dedizierten ThinkPad Grafiksysteme mit NVIDIA Optimus Technologie unterstützen ThinkPad Mini Dock Serie 3 Konfigurationen mit drei Displays:

  • ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si
  • ThinkPad T420, T420i, T420s, T420si, T430, T430i, T430s, T430si
  • ThinkPad T520, T520i, T530, T530i
  • ThinkPad T510, T510i
  • ThinkPad T520 Dual-Core Modelle, T520i Dual-Core Modelle

Konfigurationen mit drei Displays: ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 - 90 W (4338-10U)

Unterstützt ein aktives ThinkPad Display und bis zu zwei externe Monitore für eine Konfiguration mit drei Displays.

Zwei Monitore mit Dock

ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – Konfiguration mit drei Displays:

  • 1. Display: Aktives ThinkPad Display
  • Zweites und drittes Display: Jede der folgenden Kombinationen:
    • DisplayPort am ThinkPad
    • DisplayPort am Mini Dock
    • DVI-Digitalanschluss am Mini Dock
    • VGA-Analoganschluss am Mini Dock

      Bei den Optimus-fähigen dedizierten Grafiklösungen von ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i müssen alle zusätzlichen Monitore am Mini Dock angeschlossen werden, wenn ein Monitor am VGA-Analoganschluss des Docks angeschlossen ist.

Hinweis: DisplayPort-Monitorkabel zum Anschluss von DVI-Monitoren (digital) oder VGA-Monitoren (analog) an den DisplayPort-Monitoranschluss sind verfügbar.

Die folgenden dedizierten ThinkPad Grafiksysteme mit NVIDIA Optimus Technologie unterstützen ThinkPad Mini Dock Serie 3 Konfigurationen mit drei Displays:

  • ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si
  • ThinkPad T420, T420i, T420s, T420si, T430, T430i, T430s, T430si
  • ThinkPad T520, T520i, T530, T530i
  • ThinkPad T510, T510i
  • ThinkPad T520 Dual-Core Modelle, T520i Dual-Core Modelle

Konfigurationen mit drei Displays: ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 - 170 W (4338-30x)

Unterstützt ein aktives ThinkPad Display und bis zu zwei externe Monitore für eine Konfiguration mit drei Displays.

Zwei Monitore mit Dock

ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – Konfiguration mit drei Displays:

  • 1. Display: Aktives ThinkPad Display
  • Zweites und drittes Display: Jede der folgenden Kombinationen:
    • DisplayPort am ThinkPad
    • DisplayPort am Mini Dock
    • DVI-Digitalanschluss am Mini Dock
    • VGA-Analoganschluss am Mini Dock

    Bei den Optimus-fähigen dedizierten Grafiklösungen von ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i müssen alle zusätzlichen Monitore am Mini Dock angeschlossen werden, wenn ein Monitor am VGA-Analoganschluss des Docks angeschlossen ist.

Hinweis: DisplayPort-Monitorkabel zum Anschluss von DVI-Monitoren (digital) oder VGA-Monitoren (analog) an den DisplayPort-Monitoranschluss sind verfügbar.

Die folgenden dedizierten ThinkPad Grafiksysteme mit NVIDIA Optimus Technologie unterstützen ThinkPad Mini Dock Serie 3 Konfigurationen mit drei Displays:

  • ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si
  • ThinkPad T420, T420i, T420s, T420si
  • ThinkPad T510, T510i
  • ThinkPad T520, T520i (alle Modelle: Dual-Core und Quad-Core)
  • ThinkPad W520
  • ThinkPad T430, T430i, T430s, T430si
  • ThinkPad T530, T530i
  • ThinkPad W530

Konfiguration mit vier Displays: ThinkPad Mini Dock Serie 3 – 90 W (4337)

Unterstützt ein aktives ThinkPad Display und bis zu drei externe Monitore für eine Konfiguration mit vier Displays.

ThinkPad with three external monitorstors.jpg

ThinkPad Mini Dock Serie 3 – Konfiguration mit vier Displays:

  • 1. Display: Aktives ThinkPad Display
  • Zweites, drittes und viertes Display: Jede der folgenden Kombinationen:
    • DisplayPort am ThinkPad
    • DisplayPort am Mini Dock
    • DVI-Digitalanschluss am Mini Dock
    • VGA-Analoganschluss am Mini Dock

    Bei den Optimus-fähigen dedizierten Grafiklösungen von ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i müssen alle zusätzlichen Monitore am Mini Dock angeschlossen werden, wenn ein Monitor am VGA-Analoganschluss des Docks angeschlossen ist.

Hinweis: DisplayPort-Monitorkabel zum Anschluss von DVI-Monitoren (digital) oder VGA-Monitoren (analog) an den DisplayPort-Monitoranschluss sind verfügbar.

Die folgenden ThinkPad Systeme mit NVIDIA Optimus Technologie unterstützen ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 Konfigurationen mit vier Displays:

  • ThinkPad T410, T410i, T420, T410s, T410si, T420s
  • ThinkPad T510, T510i
  • ThinkPad T520 Dual-Core-Modelle
  • ThinkPad T430, T430i
  • ThinkPad T530, T530i

Quad-Display-Konfiguration ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – 90 W (4338-10x)

Unterstützt ein aktives ThinkPad Display und bis zu drei externe Monitore für eine Konfiguration mit vier Displays.

ThinkPad with three external monitorstors.jpg

ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – Konfiguration mit vier Displays:

  • 1. Display: Aktives ThinkPad Display
  • Zweites, drittes und viertes Display: Jede der folgenden Kombinationen:
    • DisplayPort am ThinkPad
    • DisplayPort am Mini Dock Plus
    • DVI-Digitalanschluss am Mini Dock Plus
    • VGA-Analoganschluss am Mini Dock Plus

    Bei den Optimus-fähigen dedizierten Grafiklösungen von ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i müssen alle zusätzlichen Monitore am Mini Dock angeschlossen werden, wenn ein Monitor am VGA-Analoganschluss des Docks angeschlossen ist.

Hinweis: DisplayPort-Monitorkabel zum Anschluss von DVI-Monitoren (digital) oder VGA-Monitoren (analog) an den DisplayPort-Monitoranschluss sind verfügbar.

Die folgenden ThinkPad Systeme mit NVIDIA Optimus Technologie unterstützen ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 Konfigurationen mit vier Displays:

  • ThinkPad T410, T410i, T420, T410s, T410si, T420s
  • ThinkPad T510, T510i
  • ThinkPad T520 Dual-Core-Modelle
  • ThinkPad T430, T430i
  • ThinkPad T530, T530i

Quad-Display-Konfiguration ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – 170 W (4338-30x)

Unterstützt ein aktives ThinkPad Display und bis zu drei externe Monitore für eine Konfiguration mit vier Displays.

ThinkPad with three external monitorstors.jpg

ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 – Konfiguration mit vier Displays:

  • 1. Display: Aktives ThinkPad Display
  • Zweites, drittes und viertes Display: Jede der folgenden Kombinationen:
    • DisplayPort am ThinkPad
    • DisplayPort am Mini Dock Plus
    • DVI-Digitalanschluss am Mini Dock Plus
    • VGA-Analoganschluss am Mini Dock Plus

    Bei den Optimus-fähigen dedizierten Grafiklösungen von ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i müssen alle zusätzlichen Monitore am Mini Dock angeschlossen werden, wenn ein Monitor am VGA-Analoganschluss des Docks angeschlossen ist.

Hinweis: DisplayPort-Monitorkabel zum Anschluss von DVI-Monitoren (digital) oder VGA-Monitoren (analog) an den DisplayPort-Monitoranschluss sind verfügbar.

Die folgenden ThinkPad Systeme mit NVIDIA Optimus Technologie unterstützen ThinkPad Mini Dock Plus Serie 3 Konfigurationen mit vier Displays:

  • ThinkPad T410, T410i, T420, T410s, T410si, T420s
  • ThinkPad T510, T510i
  • ThinkPad T520, T520i (alle Modelle: Dual-Core und Quad-Core)
  • ThinkPad T430, T430i
  • ThinkPad T530, T530i
  • ThinkPad W530

Softwareanforderungen

Microsoft Windows 7 und die Verfahren zur Erweiterung der Desktopanzeige auf mehrere Monitore. Weitere Informationen finden Sie unter: http://windows.microsoft.com/de-de/windows7/Move-windows-between-multiple-monitors

Mini Dock Serie 3 Rückansicht

Mini Dock Plus Serie 3 Rückansicht

Zusätzliche Informationen
Lenovo Support: Dockingstationen und Portreplikatoren: Referenzübersicht – Eine Liste der Dockingstationen und Portreplikatoren
www.lenovo.com/optimizedforbusiness – Informationen zu ThinkPad Geräten mit NVIDIA' Optimus Technologie
NVIDIA Optimus (www.nvidia.com/optimus) – Informationen zur NVIDIA' Optimus Technologie
Lenovo Support: Monitore – Referenzübersicht – Eine Liste der Monitore
Lenovo ThinkVision Monitore (www.lenovo.com/thinkvision) – Informationen über ThinkVision Monitore
Lenovo Support: NVIDIA Optimus Grafiktreiber für Windows 7 (32 Bit) – ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i
Lenovo Support: NVIDIA Optimus Grafiktreiber für Windows 7 (64 Bit) – ThinkPad T410, T410i, T410s, T410si, T510, T510i
Lenovo Support: NVIDIA Switchable-Graphics-Adapter im Vergleich zu NVIDIA Optimus Grafikadaptern – ThinkPad T410s, W510

  • Alias ID: MIGR-76617
  • Document ID: HT037605
  • Letztes Update :08 Jul 2015
  • © 2015 Lenovo