Nicht unterstützter Browser erkannt:Lieber Besucher,der von Ihnen verwendete Browser wird nicht von dieser Website unterstützt. Bitte klicken Sie für weitere Informationen über die Browserhier die wir unterstützen und wie sie zu erhalten sind..

Zugriff auf das BIOS – ThinkPad

Für Microsoft Windows 8/8.1 Systeme gehen Sie zu: Das BIOS Setup Utility (F1) oder Bootmenü (F12) bei einem PC mit vorinstalliertem Microsoft Windows 8/8.1 aufrufen.

Die folgende Tabelle listet die Vorgehensweise auf, um auf das BIOS verschiedener älterer ThinkPad Geräte zuzugreifen.

ThinkPad Modell Aktion
G40, G41, R40, R40e, R50/e/p, R51, R52, T40/p, T41/p, T42/p, T43/p, X40, X41, X41 Tablet Drücken Sie auf die blaue Access IBM-Taste, sobald die Meldung "To interrupt normal startup, press the blue Access IBM button" (Zum Unterbrechen des normalen Startvorgangs auf die blaue Access IBM-Taste drücken) angezeigt wird, um das ThinkVantage Productivity Center zu öffnen. Wählen Sie anschließend Start setup utility (Setup-Dienstprogramm starten), um das BIOS Setup Utility zu starten.
R51e, R60/e/i, R61/e/i, T60/p, T61/p, X60/s, X61, X61 Tablet, Z60m/t, Z61e/m/p/t, Reserve Edition Drücken Sie auf die blaue ThinkVantage-Taste, sobald die Meldung "To interrupt normal startup, press the blue ThinkVantage button" (Zum Unterbrechen des normalen Startvorgangs auf die blaue ThinkVantage Taste drücken) angezeigt wird, um ThinkVantage Productivity Center zu öffnen. Wählen Sie anschließend Start setup utility (Setup-Dienstprogramm starten), um das BIOS Setup Utility zu starten.

240 Serie
390 Serie
570 Serie
i Series 1200
i Series 1300
i Series 1400
i Series 1500
i Series 172x
A20, A21, A22, A30, A31
R30, R31, R32,
S30, S31
T20, T21, T22, T23, T30
X20, X21, X22, X23, X24, X30, X31
TransNote

Drücken von F1 während des Systemstarts wenn das ThinkPad Logo angezeigt wird.
310, 315
310E/ED
315ED
Zugriff auf das BIOS wird durch langes Drücken der F2-Taste erreicht, während nach dem Einschalten des Geräts das ThinkPad Logo angezeigt wird.
365C/CS
365CD/CSD
365E/ED
Zugriff auf das Setup wird durch Drücken von CTRL+Alt+F11 von einer DOS-Eingabeaufforderung aus erreicht (Sie müssen sich im DOS-Modus befinden, nicht in einer DOS-Sitzung in Windows).
365X/XD Halten Sie bei ausgeschaltetem Gerät die F1-Taste gedrückt und schalten Sie das Gerät an. Drücken Sie weiterhin die F1-Taste bis Easy Setup angezeigt wird.
360, 355 Serie
380, 385 Serie
560 Serie
600 Serie
701C/CS
75x Serie
76x Serie
770 Serie
Halten Sie bei ausgeschaltetem Gerät die F1-Taste gedrückt und schalten Sie das Gerät an. Drücken Sie weiterhin die F1-Taste bis Easy Setup angezeigt wird.

Hinweis: Auf dem Gerät TP 701 können Sie den Konfigurationsbereich des BIOS auch durch Drücken der Tasten Fn+F1 erreichen.
500, 510 Zugriff auf das Setup wird durch Drücken von CTRL+Alt+F3 von einer DOS-Eingabeaufforderung aus erreicht (Sie müssen sich im DOS-Modus befinden, nicht in einer DOS-Sitzung in Windows).
700/C
720/C
Drücken der Tasten CTRL+ALT+INS wenn sich der Cursor nach der Speicherzählung über die obere, rechte Seite des Bildschirms bewegt.
710T
730T
Halten Sie die Standby-/Aufwachtaste gedrückt, während Sie den Computer einschalten.


  • Alias ID: YAST-3JWKJX
  • Document ID: HT036045
  • Letztes Update :08 Jul 2015
  • © 2015 Lenovo