Print
login Konto
Search
Unsupported Browser Detected: Dear user, the browser you’re currently using is not supported by this website. Please click here for more information about the browsers we support and how to obtain them.

ThinkVantage Active Protection System für Windows 8.1 (64 Bit), 8 (64 Bit), 7 (64 Bit), Vista (64 Bit) – Notebook

Name
Betriebssystem
Version
Veröffentlicht
Jetzt herunterladen
ThinkVantage Active Protection System
exe
10 MB
Windows 8.1 (64-bit)
Windows 8 (64-bit)
Windows 7 (64-bit)
Windows Vista (64-Bit)
1.79.0.3
5/20/2014
README for ThinkVantage Active Protection System
txtreadme
18.4 KB
Windows 8.1 (64-bit)
Windows 8 (64-bit)
Windows 7 (64-bit)
Windows Vista (64-Bit)
1.79.0.3
5/20/2014

Mit diesem Paket wird die Softwareunterstützung für das ThinkVantage Active Protection System installiert.

Inhalt
Unterstützte Systeme
Unterstützte Betriebssysteme
Änderungsübersicht
Hinweise
Installationsanweisungen
Deinstallationsanweisungen
Welche Version ist installiert?


Unterstützte Systeme

Folgende Systeme werden unterstützt:

  • ThinkPad 11e
  • ThinkPad Edge 11, Edge 13, Edge 14, Edge 15, Edge E10, Edge E30, Edge E31, Edge E40, Edge E50
  • ThinkPad Edge E120, Edge E125, Edge E130, Edge E135, Edge E220s,
  • ThinkPad Edge E320, Edge E325, Edge E330, Edge E335
  • ThinkPad Edge E420, Edge E420s, Edge E425, Edge E430, Edge E430c,Edge E431, Edge E435, Edge E445.
  • ThinkPad Edge E520, Edge E525, Edge E530, E530c, Edge E531, Edge E535, Edge E545
  • ThinkPad L330, L410, L412, L420, L421, L430, L510, L512, L520, L530
  • ThinkPad Reserve Edition
  • ThinkPad R50, R50p, R51, R52, R60, R61, R61e, R61i, R400, R500
  • ThinkPad S230u, S430, S431, S531
  • ThinkPad SL300, SL400, SL400c, SL410, SL500, SL500c, SL510
  • ThinkPad T41, T41p, T42, T42p, T43, T43p, T60, T60p, T61, T61p, T400, T400s, T410, T410i, T410s,
  • ThinkPad T410si, T420, T420i, T420s, T420si, T430, T430i, T430s, T430si, T430u, T431s, T440, T440s, T440p
  • ThinkPad T500, T510, T510i, T520, T520i, T530, T530i, T540p
  • ThinkPad W500, W510, W520, W530, W540, W700(*2), W700ds, W701, W701ds
  • ThinkPad X1, X1 Hybrid
  • ThinkPad X40(*1), X41, X41 Tablet, X60, X60s, X60 Tablet, X61, X61s, X61 Tablet
  • ThinkPad X100e, X120e, X121e, X130e, X131e, X140e
  • ThinkPad X200, X200s, X200 Tablet, X201, X201i, X201s,X201 Tablet, X220, X220i, X220 Tablet, X220i Tablet
  • ThinkPad X230, X230i, X230s, X230 Tablet, X230i Tablet, X240, X240s
  • ThinkPad X300, X301
  • ThinkPad Yoga, Yoga 11e
  • ThinkPad Z60m, Z60t, Z61e, Z61m, Z61p, Z61t
  • Lenovo B430
  • Lenovo V480, V480c, V580, V580c, V480s, V490u
  • Zhaoyang K29, Zhaoyang K49, Zhaoyang K4350

Hinweis:

Unterstützte Betriebssysteme
  • Microsoft Windows 8.1 (64 Bit)
  • Microsoft Windows 8 (64 Bit)
  • Microsoft Windows 7 (64 Bit)
  • Microsoft Windows Vista (64 Bit)
Änderungsübersicht

Erläuterung:

  • <> Versionsnummer des Pakets
  • [Wichtig] Wichtiges Update
  • (Neu) Neue Funktion oder Erweiterung
  • (Fix) Fehlerbehebung bei einer vorhandenen Funktion

Version 1.79.0.3

  • (Neu) Unterstützung für ThinkPad Yoga 11e.
  • (Neu) Unterstützung für ThinkPad 11e.
  • (Fix) ThinkPad X1 Hybrid zu den unterstützten Modellen hinzugefügt,
  • (Fix) Benutzeroberflächenproblem behoben

Version 1.78.0.11

  • (Fix) Problem behoben, dass in Touch-Modellen ohne Digitalisierstift die Stifteingabeoption unter Konfiguration -> Tablet-Einstellungen aktiviert war.

Version 1.78.0.10

  • (Fix) Problem mit Fehlermeldung während des Installationsvorgangs behoben.
  • im Betriebssystem Win 7 bei Installation von Power Manager Version 6.63.1.
  • im Betriebssystem Win 8 bei Installation von Lenovo Settings Power Version 7.43.1.
  • (Fix) Problem mit fehlender Übersetzung einer Meldung ins traditionelle Chinesisch in der ThinkVantage Active Protection Systemsteuerung bei Auswahl eines Betriebssystems für Hongkong.

Hinweis:
Ein vollständiges Änderungsverzeichnis mit Einzelheiten zu den mit dieser Treiberaktualisierung behobenen Problemen finden Sie in der README-Datei im Bereich „File details“ (Dateidetails).

Hinweise

(*1) Hinweis zu ThinkPad X40

  • Wenn Sie das ThinkVantage Active Protection System(TM) Programm aktivieren möchten, stellen Sie sicher, dass der Computer folgende Systemvoraussetzungen erfüllt:
    • BIOS Version 1.13 (1UET62WW) oder neuer
    • Embedded Controller Version 1.12 (1UHT58WW) oder neuer
  • Wenn die Versionsanforderungen nicht erfüllt sind, müssen Sie das BIOS und den Embedded Controller aktualisieren, bevor Sie ThinkVantage Active Protection System installieren. Einzelheiten sind den Versionshinweisen für das BIOS und das Embedded Controller-Programm zu entnehmen.

(*2) Hinweis zu Zhaoyang K29, K49

  • Wenn Sie Zhaoyang K29, K49 nutzen, installieren Sie stattdessen Active Protection System 1.77.0.5.
Installationsanweisungen

Hinweise:

  • Wenn Sie mit der aktuellen Leistung Ihres Computers zufrieden sind, müssen Sie die Software nicht aktualisieren. Im Abschnitt Welche Version ist installiert? finden Sie Informationen darüber, ob Sie die Software aktualisieren sollten.
  • Wenn auf Ihrem System ThinkVantage Productivity Center installiert ist, aktualisieren Sie Productivity Center auf Version 2.00 (oder neuer), bevor Sie ThinkVantage Active Protection System installieren.
Manuelle Installation

Die Anleitung in diesem Abschnitt gilt für Internet Explorer und Windows Explorer.

[Datei herunterladen]

  1. Klicken Sie einmal auf den unterstrichenen Dateinamen. Verschiedene Pop-up-Fenster werden geöffnet.
  2. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen.
  3. Klicken Sie im Fenster, in dem Sie zwischen „Ausführen“ und „Speichern“ wählen können, auf die Schaltfläche Speichern.
  4. Wählen Sie das Verzeichnis aus, in das Sie die Datei herunterladen möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Speichern. Ein weiteres Fenster wird geöffnet; der Download wird ausgeführt und abgeschlossen. Nach der Dateiübertragung wird eventuell eine Meldung angezeigt, in der bestätigt wird, dass der Download erfolgreich war.

[Datei extrahieren]

  1. Melden Sie sich als Administrator an.
  2. Öffnen Sie den Ordner, in den Sie die Datei heruntergeladen haben.
  3. Suchen Sie nach der heruntergeladenen Datei und öffnen Sie sie per Doppelklick.
  4. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen.
  5. Klicken Sie im Fenster „Zielspeicherort auswählen“ auf Weiter. Wenn Sie einen anderen Ordner auswählen möchten, klicken Sie auf Durchsuchen.
  6. Klicken Sie im Fenster „Bereit für die Installation“ auf Installieren. Die Datei extrahiert nun alle erforderlichen Dateien in dem Ordner, der in Schritt 5 ausgewählt wurde.

[Dateien installieren]

  1. Prüfen Sie, dass das Kontrollkästchen neben „… jetzt installieren“ markiert ist, und klicken Sie auf Fertig stellen.
  2. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um die Installation abzuschließen und den Computer neu zu starten.

Löschen Sie abschließend die in Schritt 4 gespeicherte Datei.

Automatische Installation

Hinweis: Diese Anweisungen gelten ausschließlich für Systemadministratoren.

  1. Im Abschnitt „Manuelle Installation“ finden Sie Informationen zum Herunterladen und Extrahieren der Datei.
  2. Deaktivieren Sie in Schritt 11 des Abschnitts „Dateien installieren“ das Kontrollkästchen neben „… jetzt installieren“ und klicken Sie auf Fertig stellen, um die Installation abzubrechen.
  3. Führen Sie in der Befehlszeile den Befehl „setup.exe“ mit folgenden Optionen aus. -s -v"/qn REBOOT=ReallySuppress"
    Beispiel: [Pfad, in den die Dateien extrahiert wurden]\setup -s -v"/qn REBOOT=ReallySuppress"
Deinstallationsanweisungen
Manuelle Deinstallation

[Windows 8.1, 8, 7]

  1. Starten Sie Windows und melden Sie sich als Administrator an.
  2. Windows-Taste + X (Windows 8). Klicken Sie auf Start (Windows 7) und dann auf die Systemsteuerung.
  3. Wählen Sie unter Anzeige die Option „Kategorie“ aus und klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie ThinkVantage Active Protection System und klicken Sie auf Deinstallieren oder Deinstallieren/ändern.
  5. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um die Deinstallation abzuschließen und den Computer neu zu starten.

[Windows Vista]

  1. Starten Sie Windows und melden Sie sich als Administrator an.
  2. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  3. Wählen Sie die Startseite der Systemsteuerung aus und klicken Sie auf Programm deinstallieren.
  4. Wählen Sie ThinkVantage Active Protection System und klicken Sie dann auf Deinstallieren oder Deinstallieren/ändern.
  5. Befolgen Sie die angezeigten Anweisungen, um die Deinstallation abzuschließen und den Computer neu zu starten.
Welche Version ist installiert?

Um die Softwareversion zu überprüfen, gehen Sie wie folgt vor:

[Windows 8.1, 8, 7]

  1. (Windows 8) Windows-Taste + X. Klicken Sie auf die Systemsteuerung.
    (Windows 7) Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung. Klicken Sie für das „Klassische Startmenü“ auf Start, Einstellungen und Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf das Symbol für die Lenovo Airbag Protection.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Info in den ThinkVantage Active Protection System-Eigenschaften.
  4. Versionsinformationen werden im Bereich „Softwareversion:“ angezeigt.

[Windows Vista]

  1. Klicken Sie auf Start und dann auf Systemsteuerung.
  2. Doppelklicken Sie auf das Symbol für die Lenovo Airbag Protection.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Info in den ThinkVantage Active Protection System-Eigenschaften.
  4. Versionsinformationen werden im Bereich „Softwareversion:“ angezeigt.

  • Alias ID: MIGR-67046, MIGR-67046-KR
  • Document ID:DS014892
  • Last Updated :28.11.2014
  • (c) 2014 Lenovo